Thüringer Pfarrerbuch.pdf

Thüringer Pfarrerbuch PDF

Der 4. Band des Thüringer Pfarrerbuchs verzeichnet die Pfarrer der reussischen Herrschaften von der Reformation bis zum Jahre 1918. Er enthält außer den Lebensdaten und Dienstorten auch die Angaben zu den Karrierestationen und den Familienverhältnissen der aufgenommenen Pfarrer.Eine Einleitung stellt im Überblick die komplizierte Geschichte der reussischen Territorien und ihrer wichtigsten kirchenrechtlichen Aspekte vor. Den biographischen Daten sind die archivalischen Quellen beigefügt, auf denen die Angaben beruhen. Eine alphabetisch angelegte Pfarrstellenliste stellt die chronologisch angeordnete Reihe der Pfarrstelleninhaber für jeden Ort zusammen. Register erschließen Personen- und Ortsnamen.Besonders für Genealogen und sozialgeschichtliche Forschungen ist dieses Buch ein unverzichtbares Hilfsmittel.Bände in Vorbereitung:Band 5: Schwarzburg-Rudolstadt, erscheinen ca. 2008Band 6: Sachsen-Meiningen, erscheinen ca. 2010Die Bände 1 bis 3 sind erschienen und lieferbar im Verlag Degener, Neustadt a.d. Aisch

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.91 MB
ISBN 9783374021796
AUTOR none
DATEINAME Thüringer Pfarrerbuch.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte (Hrsg.) Der 6. Band des Thüringer Pfarrerbuchs bietet die Daten zu allen Pfarrern des ehemaligen Herzogtums ... Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte (Hrsg.) Der 4. Band des Thüringer Pfarrerbuchs verzeichnet die Pfarrer der reußischen Herrschaften von der ...