Große kommentierte Frankfurter Ausgabe..pdf

Große kommentierte Frankfurter Ausgabe. PDF

Thomas Manns frühes Meisterwerk erschien 1901 im S. Fischer Verlag und wurde 1929 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Diesem Band der ›Großen kommentierten Frankfurter Ausgabe‹ liegt der Erstdruck von 1901 zugrunde. Nur dieser früheste Druck beruht auf dem im Zweiten Weltkrieg verloren gegangenen Manuskript, und es ist die einzige Ausgabe, für die der Autor nachweislich Korrekturen las. Textänderungen in späteren Drucken wurden von Thomas Mann allenfalls stillschweigend toleriert.Für diese Neuausgabe wurden zahlreiche Fehlschreibungen und Modernisierungen rückgängig gemacht. Zum ersten Mal erscheint der Roman wieder in seiner originalen Gestalt und ursprünglichen Orthographie.Der Kommentarband zu ›Buddenbrooks‹ enthält ausführliche Essays zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte sowie zur Text- und Quellenlage. Im Stellenkommentar werden literarische und historische Hintergründe erläutert und die Varianten zu den späteren Drucken verzeichnet. In einem ausführlichen Materialienteil werden die ausgeschiedenen Manuskriptblätter, die vom Autor notierten Materialen und die wichtigsten Quellen, darunter die Familienpapiere der Manns, ausführlich dokumentiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.65 MB
ISBN 9783100483126
AUTOR Thomas Mann
DATEINAME Große kommentierte Frankfurter Ausgabe..pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe. 30 Bände (in 32 Teilbänden) und ein Registerband: Band 30: Briefe 3. 1950–1956, Briefe 1950-1956 Thomas Mann: Kommentierte Gesamtausgabe begeistert ... Auch Hermann Kurzke, Autor der 1999 erschienenen Mann-Biografie "Thomas Mann. Das Leben als Kunstwerk", lobte die "Große Kommentierte Frankfurter Ausgabe", für …