Mal ehrlich.pdf

Mal ehrlich PDF

Die Schauspielerin Christina Hecke beeindruckt durch ihre feinfühlige, zugewandte und zugleich intensive Art, die sie auch mittels der „Hecke-Methode: Truth in Acting“ unterrichtet. Hintergrund dieser Haltung ist die Überzeugung: Wir Menschen wissen von klein auf, dass wir miteinander und mit allem Leben verbunden sind – eine Intuition, die uns oft genug verloren geht, die aber unabdingbare Voraussetzung dafür ist, einander wirklich begegnen zu können. In „Mal ehrlich“ erzählt Christina Hecke aus ihrem Leben und schildert, wodurch ihre Erkenntnis dieser Allverbundenheit gereift ist - u.a. durch eine Nahtoderfahrung. Pointiert beschreibt sie entlang biografischer Stationen, welche Auswirkungen dieser Blick hinter unser Leben ganz konkret haben kann: privat, beruflich und global. Ein Buch, das die Leser*innen ermutigt, sich auf eine tiefe Verbundenheit mit anderen Menschen, der Mitwelt, aber auch mit sich selbst einzulassen

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.23 MB
ISBN 9783843612180
AUTOR Christina Hecke
DATEINAME Mal ehrlich.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

die saufen ja nur (mal ehrlich, wer von euch hat einen Norwegenurlaub komplett nüchtern erlebt? bestimmt einige, aber die meisten nicht ich auch nicht ) Und da fange ich einen Heilbutt mit 78 cm und setze ihn weil Untermaßig zurück, jetzt mal ehrlich 1 | bpb "Jetzt mal ehrlich" stellt dich vor 60 heikle Entscheidungssituationen aus den Bereichen Politik und Gesellschaft. Es geht darum, sowohl sich selbst als auch die anderen Mitspieler richtig einzuschätzen. Dazu gibt es die Antwort auf die spannende Frage: Wie schätzen mich die anderen ein? Es gilt, Klartext zu reden, denn wer ehrlich antwortet