BOT im Bauwesen.pdf

BOT im Bauwesen PDF

Betreibermodelle - Chancen und Risiken sind das Thema des Buches. Das Betreiber- bzw. BOT-Modell zur Finanzierung öffentlicher Infrastruktureinrichtungen ist ein flexibles Deckungskonzept. Vielen Beteiligten sind die Begriffe der Betriebswirtschaft und ei damit verbundenen Risiken unbekannt. Durch diese Darstellung öffnet sich das Verständnis für Cashflow und den Zusammenhang mit Risikomanagement. Zunächst geht es um grundlegende Zusammenhänge des Modells, eine Begriffsklärung sowie die Darstellung von Charakteristika und Wesensmerkmalen gehören. Mit dem Risikomanagement greift das Buch eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Projektrealisierung auf. Die betriebswirtschaftlichen Grundlagen und die einzelnen Bereiche des Risikomanagements über den gesamten Lebenszyklus von Projekten werden dargestellt. Beispiele aus der Praxis dienen dem besseren Verständnis des komplexen Themas. Das Buch richtet sich an alle Beteiligten bei der Finanzierung von Infrastruktureinrichtungen, die einen Überblick über alle wichtigen Zusammenhänge benötigen,sowohl auf privater als auch auf öffentlicher Seite.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.27 MB
ISBN 9783540043942
AUTOR Maria Wolter
DATEINAME BOT im Bauwesen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Zuvor berichtete Dr. Udo Wiens (DAfStb) aus aktuellem Anlass über die im Entwurf vorliegende neue Technische Regel „Instandhaltung von Betonbauwerken“ des DIBt. Einen inspirierenden Blick über den Tellerrand bot zudem eine Session mit Vortrag und Workshop über "Coaching und Mitarbeiterbindung in Zeiten des Fachkräftemangels". Nextcloud Talk: Private communication, anywhere – Nextcloud