Caroline Perthes, geb. Claudius.pdf

Caroline Perthes, geb. Claudius PDF

Es ist die klassische Lebensgeschichte einer Frau zur Zeit der Wende zum 19. Jahrhundert, die Martin Brandt mit der Biographie der Caroline Perthes, der Tochter des Schriftstellers und Journalisten Matthias Claudius, hier vorlegt. Sorgsam skizziert Brandt ihre Jugendzeit, erzählt von ihrer Hochzeit mit dem Verleger, Buchhändler und Gründer des deutschen Börsenvereins des Buchhandels Friedrich Perthes und begleitet sie durch ihren Alltag unter der französischen Herrschaft in Hamburg.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1890.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.39 MB
ISBN 9783956221446
AUTOR Martin Gottlieb Wilhelm Brandt
DATEINAME Caroline Perthes, geb. Claudius.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Caroline Perthes, geb. Claudius. 2. verm. Aufl. Saarbrücken 1861. 6, 162 S., 1 Bl. Olwd. m. Deckel- u. Rvergoldung u. dreis. Goldschn. - Gelockert. | BRANDT, M.G.W