Die maschinelle Übersetzung als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Das statistikbasierte Übersetzungssystem Microsoft Transla.pdf

Die maschinelle Übersetzung als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Das statistikbasierte Übersetzungssystem Microsoft Transla PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Dolmetschen / Übersetzen, Note: 1,0, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln (Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Semesterarbeit handelt von der Maschinellen Übersetzung (MÜ) als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Die MÜ ist im Laufe der letzten Jahre vor allem durch das Internet und die Omnipräsenz digitaler Technologien in Gestalt von Smartphones, Tablet-PCs oder anderen mobilen Endgeräten wie Smartwatches zu einem alltäglichen Begleiter geworden. Kostenlose Online-Übersetzungsdienste haben zum Boom der MÜ im Privatbereich enorm beigetragen. Neben multikulturellen und multilingualen Gesellschaften sorgen für diese Popularität die höheren Kosten für Übersetzungen durch den Menschen, die Geschwindigkeit der MÜ und eine mögliche fehlende Verfügbarkeit eines menschlichen Übersetzers.Viele wissen jedoch nicht, dass sie regelmäßig auf künstliche Intelligenz zurückgreifen, die hinter dem Konzept der MÜ steckt. Konkrete Beispiele sind Google Translate oder Microsoft Translator. Besonders der Dienst Google Translate ist den meisten Menschen, die das Internet benutzen, inzwischen ein Begriff. Der Microsoft Translator ist das von Microsoft angebotene Pendant zum Übersetzungsdienst von Google.Die MÜ, oder auch im Englischen Machine Translation (MT) genannt, bietet viele Möglichkeiten der wissenschaftlichen Forschung. Diese, im Rahmen des Übersetzungstechnologischen Seminars erstellte Arbeit, befasst sich mit den Grundlagen der MÜ. Zu diesem grundlegenden Wissen gehört die geschichtliche Entwicklung, die Vorstellung der verschiedenen Ansätze der MÜ und Evaluationsmöglichkeiten von maschinell übersetzten Texten. Um einen praktischen Eindruck der MÜ zu bekommen, wird der Microsoft Translator als statistisches maschinelles Übersetzungssystem (SMÜ) vorgestellt.Um den Umfang der Seminararbeit nicht zu sprengen und damit Vorgaben nicht einzuhalten, wird der Microsoft Translator nicht evaluiert, sondern nur exemplarisch für SMÜ-Systeme präsentiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.63 MB
ISBN 9783668212503
AUTOR Thomas Buchmaier
DATEINAME Die maschinelle Übersetzung als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Das statistikbasierte Übersetzungssystem Microsoft Transla.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Die maschinelle Übersetzung als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Das statistikbasierte Übersetzungssystem Microsoft Transla [PDF] Die Mystik im Christentum und in den nichtchristlichen Religionen [PDF] Die russische Freiheit [PDF] Die maschinelle Übersetzung als Form der künstlichen Intelligenz in der Computerlinguistik. Das statistikbasierte Übersetzungssystem Microsoft Translator ... Maschinelle Übersetzung (MÜ oder MT für engl. machine translation) bezeichnet die ... So bietet Google seit 2006 ein statistisches Übersetzungssystem an. ... 2016 werden für Übersetzungsprogramme zunehmend künstliche neuronale Netze ... Das sei ein Durchbruch bei der maschinellen Übersetzung, den Microsoft nicht ...