Ein Blick hinaus.pdf

Ein Blick hinaus PDF

Das Buch beginnt am 21. März 1944, dem Tag der Festnahme der jüdischen Frau Jean Leppiens, und endet im 1. Teil am 25. Mai 1945, als sich das Paar in Paris wiederfand.Der Blick zurück bestimmt den 2. Teil: das Aufwachsen in Lüneburg, die prägende Zeit am Bauhaus mit Kandinsky, Klee und Albers, das Erleben von Berlin, das Exil in Paris, die Internierung bei Kriegsbeginn, die Fremdenlegion in Algerien und Marokko, das Leben im Verborgenen auf dem Lande nahe Avignon. Das Ende führt zum Anfang zurück.Nüchtern beobachtet und schildert der Autor Menschen und Ereignisse, die Schrecken und ebenso das Glück. Der Leser wird Zeuge eines Schicksals in wechselvoller Zeit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.31 MB
ISBN 9783866746053
AUTOR Jean Leppien
DATEINAME Ein Blick hinaus.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Blick weit über die Stasi hinaus - Volksstimme Blick weit über die Stasi hinaus 10.03.2017. Birgit Neumann-Becker wurde 1963 in Görlitz geboren und studierte in Halle Theologie. Für die Stasi wurde sie selbst zum Beobachtungsobjekt, da sie sich in Studentengemeinde und Friedensgruppe engagierte. Seit 2013 wirkte sie als Landesbeauftragte für Stasiunterlagen Sachsen-Anhalts.Foto: Uli Lücke Zebra im Ausland – der Blick über den Tellerrand hinaus