Marxereien.pdf

Marxereien PDF

Mit dem ihm eigenen satirisch-frechen Blick stellt der Trierer Karikaturist Roland Grundheber seine Vermutungen darüber an, was Karl Marx in den schweren Jahren seines Londoner Exils nach entbehrungsreichen Tagen des Nachts geträumt haben könnte – womöglich von ausgelassenen Feiern, überraschenden Begegnungen, Visionärem, Peinlichem, Heldenhaftem, Skurrilem, Lustigem und auch Surrealem …Aus der überbordenden Fantasie des Künstlers sind Karikaturen entstanden zum Thema „Was könnte Karl Marx geträumt haben?“ Welche Traumbilder und -sequenzen wären dem revolutionären Denker am nächsten Morgen in Erinnerung geblieben?

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.55 MB
ISBN 9783942429580
AUTOR Roland Grundheber
DATEINAME Marxereien.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Marxereien, Eseleien und der sanfte Heinrich Artikel aus der "Freiheit" Von John [Johann] Most.Hrsg. und mit einee Einleitung und Anmerkungen versehen von Heiner M. Becker. Wetzlar: Büchse der Pandora, 1985. 196 Seiten, Hardcover. Marxereien, Eseleien und der sanfte Heinrich - aLibro Marxereien, Eseleien und der sanfte Heinrich Artikel aus der "Freiheit" Von John [Johann] Most.Hrsg. und mit einee Einleitung und Anmerkungen versehen von Heiner M. Becker. Wetzlar: Büchse der Pandora, 1985. 196 Seiten, Hardcover.