Mord am Hellweg 3.pdf

Mord am Hellweg 3 PDF

Nun ist es endgültig bewiesen: Eine der mörderischsten Gegenden Europas ist die Region am Hellweg. Zum dritten Mal haben namhafte deutsche Krimiautorinnen und -autoren die Orte an der alten Heer- und Handelsstraße besucht und sind anschließend vor keinem Verbrechen zurückgeschreckt.Straffällig geworden sind Friedrich Ani, Mischa Bach, Jacques Berndorf, Oliver Bottini, Anne Chaplet, Sabine Deitmer, Horst Eckert, Roger M. Fiedler, Nina George, Doris Gercke, Gunter Gerlach, Andreas Hoppert, Norbert Horst, Bernhard Jaumann, Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Heinrich Peuckmann, Beate Sauer, Sybille Schrödter, Heinrich Steinfest, Sabine Thomas und Jan Costin Wagner.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.26 MB
ISBN 9783894253257
AUTOR Hanns P. Karr, Herbert Knorr
DATEINAME Mord am Hellweg 3.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Mord am Hellweg - Thema - Lokalkompass Bald ist es wieder soweit: Europas größtes Krimifestival, die Biennale „Mord am Hellweg“, feiert im Herbst sein 10. Ausgabe-Jubiläum u.a. mit der Verleihung des Victor Crime Awards.