Römische Rechtsgeschichte.pdf

Römische Rechtsgeschichte PDF

Zum WerkDas Studienbuch behandelt die Entwicklung des römischen Rechts im patrizischen Adelsstaat, in der Republik unter der patrizisch-plebejischen Nobilität, während des Prinzipats und in der späten Kaiserzeit. Dabei werden nicht nur die einzelnen Rechtsbereiche und ihre Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte dargestellt. Vielmehr werden auch die maßgeblichen politischen und gesellschaftlichen Hintergründe kurz beleuchtet, die für das Verständnis der Rechtsentwicklung unerlässlich sind.Vorteile auf einen Blick- Darstellung folgt Entwicklung und Aufbau des Römischen Staates- beleuchtet auch soziale und geistige Grundlage des römischen Rechts- mit kurzem Ausblick auf die Rezeption des römischen Rechts im MittelalterZielgruppeFür Studierende und Referendare.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.59 MB
ISBN 9783406654251
AUTOR Wolfgang Waldstein, J. Michael Rainer, Gerhard Dulckeit, Fritz Schwarz
DATEINAME Römische Rechtsgeschichte.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/02/2020

Als römisches Recht wird das Recht bezeichnet, das ausgehend von der Antike, zunächst in ... Auflage: Dulckeit, Gerhard: Römische Rechtsgeschichte).