Rollenspiel.pdf

Rollenspiel PDF

Das Rollenspiel ist eine verhaltenstherapeutische Technik, die vor allem bei einem notwendigen Perspektivwechsel hilfreich ist. Die Methode gilt als zentrales Element in der Verhaltenstherapie. Dabei spielt der Klient eine aus seiner Sicht problematische Situation nach. Die Darstellung erfolgt wie auf einer Bühne. Im Anschluss werden gezielte Fragen zur Selbstreflexion gestellt, wie: »Was war ähnlich? Und was war ganz anders?« So kann beispielsweise ein zerstrittenes Paar seine unterschiedlichen Sichtweisen zum Ausdruck bringen und die Szenen anschließend aus der Distanz mit dem Therapeuten durchleuchten.Hans-Dieter Dumpert und Roger Schaller führen in die Methode ein und zeigen anhand von vielen unterhaltsamen Fallbeispielen die praktische Anwendung der Rollenspiele. Kurze Online-Videos helfen, das Erlernte zu festigen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.21 MB
ISBN 9783621285292
AUTOR Hans-Dieter Dumpert, Roger Schaller
DATEINAME Rollenspiel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/03/2020

ROLLENSPIEL: Ein Elterngespräch ROLLENSPIEL: Ein Elterngespräch Verfolgen Sie das fiktive Elterngespräch zwischen einer Erzieherin (eines Erziehers) und einer Mutter, welches 2 Studierende Ihrer Klasse mithilfe der beiliegenden Rollenkarten gleich als Rollenspiel aufführen werden. Arbeitsauftrag Rollenspiel I 1.