Soziales Benchmarking.pdf

Soziales Benchmarking PDF

Nicht die Technik, sondern die Menschen führen ein Call-Center zum Erfolg. Die von den Arbeitsbedingungenabhängige Zufriedenheit der Beschäftigten wirkt sich letztendlich auch positiv auf den unternehmerischenErfolg aus. Und werden gute Arbeitsbedingungen zu Standards etabliert, dann hat dies positive Signalwirkungen für die gesamte Branche.Das Projekt Soziale Gestaltung der Arbeit in Call-Centern (soCa) will mit dem sozialen Benchmarking ein Modell partizipativer Gestaltung von Arbeitsbedingungen sein. Das Ziel ist es, mit dem Modell einer betrieblichen Dialogplattform ein Verfahren zu entwickeln, welches die Arbeitsgestaltung im Call-Center zum Thema macht und die Perspektive der Beschäftigten in den Mittelpunkt rückt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.27 MB
ISBN 9783899651591
AUTOR Hans-Joachim Schulz, Petra Höfers, Lothar Schröder, Hans-L. Endl
DATEINAME Soziales Benchmarking.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/01/2020

Soziales Benchmarking von Hans-Joachim Schulz, Petra Höfers, Lothar Schröder - Buch aus der Kategorie Politikwissenschaft günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. Ziele und Vorteile der Benchmarkanalyse - index Research