Stadttauben im Griff.pdf

Stadttauben im Griff PDF

Tauben und Menschen haben seit jeher ein zwiespältiges Verhältnis. Geliebt als Haus- und Nutztier, Postbote, verehrt als Friedens- und Liebesymbol, verhasst als schmutziges Ungeziefer, vor allem in dicht bebautem Gebiet. Doch eine Koexistenz mit Stadttauben ist möglich. Versteht man ihre natürlichen Verhaltensweisen, lässt sich das Problem auf artgerechte Weise lösen. Diese Buch zeigt Ihnen, wie Taubenbestände durch Monitoring, betreute Taubenschläge, An- und Umsiedlung, natürliche Vergrämung und Brutreduzierung durch Eiaustausch nachhaltig auf ein gesundes Maß gebracht werden können. Dann gehören Tauben weiter zur natürlichen, städtischen Vogelwelt, an der Sie ihre Freude haben können.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.55 MB
ISBN 9783800108435
AUTOR Viktor Wiese
DATEINAME Stadttauben im Griff.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/04/2020

In den vergangenen Jahren wurde in München über verschiedene Möglichkeiten diskutiert, wie die große Anzahl an Stadttauben in den Griff zu bekommen sei. Wenig erfolgreich. Presse & News • Stadttauben-Projekt Stuttgart