Strauß, B: Fremdenführerin.pdf

Strauß, B: Fremdenführerin PDF

Eine Klausur für Mann und Frau...Ein Lehrer - in Griechenland auf der Suche nach Sinn - findet eine junge Frau: die Fremdenführerin. »Das Leben ist rund«, sagt sie. »Man rutscht überall runter.« Aus der ersten Verliebtheit entwickelt sich eine Leidenschaft die sich selbst zerstört.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.35 MB
ISBN 9783423109437
AUTOR Botho Strauß
DATEINAME Strauß, B: Fremdenführerin.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

Sicher ist, dass er über einen längeren Zeitraum als junger Mann in Wieden gelebt hat, denn seine Passion galt damals der Musik. Fast das gesamte „Who’s Who“ der Wiener Musikgeschichte hatte es in diese ehemals ländliche Gegend gezogen – von B wie Johannes Brahms bis V wie Antonio Vivaldi und viele andere mehr. (Außenführung Content-Select: Wie Absenz zur Präsenz entsteht Dieser Band versteht sich als ein Beitrag zur aktuellen Debatte um Präsenz und untersucht speziell die Art und Weise der Produktion und Inszenierung von Präsenz auf der Bühne.