Szajnfeld, M: Erzähl, was mit uns geschehen ist!.pdf

Szajnfeld, M: Erzähl, was mit uns geschehen ist! PDF

Als junger Mann erlebt Mendel Szajnfeld den Holocaust im besetzten Polen in einem Kleinstadt-Ghetto, als Zwangsarbeiter sowie als Häftling des Lagers Plaszów. Szajnfeld zeichnet ein individuelles und plastisches Bild vom Leben und Leiden abseits der bekannten Ghettos und Lager wie Warschau oder Auschwitz, von der Befreiung bis zum verschlungenen Weg eines Überlebenden von Polen über Deutschland nach Norwegen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.48 MB
ISBN 9783863312756
AUTOR Mendel Szajnfeld
DATEINAME Szajnfeld, M: Erzähl, was mit uns geschehen ist!.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

Publikationen | Arbeitsstelle Holocaustliteratur Studien und Dokumente zur Holocaust- und Lagerliteratur. Herausgegeben für die Arbeitsstelle Holocaustliteratur und die Ernst-Ludwig Chambré-Stiftung zu Lich von Sascha Feuchert, Klaus Konrad-Leder (verst.), Markus Roth und Kristine Tromsdorf. Metropol Verlag .:. Neuerscheinungen 2015