Trier zu Fuß entdecken.pdf

Trier zu Fuß entdecken PDF

Nirgendwo nördlich der Alpen ist die Römerzeit so präsent wie in Trier. Die zahlreichen und gut erhaltenen antiken Baudenkmäler gehören seit 1986 zum UNESCO-Welterbe. Trier hat jedoch noch viel mehr zu bieten als römische Bäder, sein Amphitheater und die Porta Nigra, die seit diesem Jahr 2-Euro-Münzen ziert. Auch aus dem Mittelalter und der Neuzeit sind interessante Bauten erhalten. All dies sowie die reizvolle Lage an der Mosel trägt dazu bei, dass die älteste Stadt Deutschlands auch zu den schönsten gehört. Neben attraktiven und abwechslungsreichen Routen bietet Christian Jöricke zudem Tipps zum Einkehren und Entspannen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.53 MB
ISBN 9783955422684
AUTOR Christian Jöricke
DATEINAME Trier zu Fuß entdecken.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

20. Febr. 2017 ... Besonders gut gefallen hat mir die zentrale Lage, von der aus wir Trier ganz bequem zu Fuß erkunden konnten. Mit einem Sekt-Frühstück ... Die rheinland-pfälzische Stadt Trier an der Mosel hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, darunter neun UNESCO-Weltkulturerbestätten, zu bieten.