Wallenstein.pdf

Wallenstein PDF

»Wie sehr ist das Neue alt und das Alte neu, was ist geschichtliche Notwendigkeit und individuelles Versagen, wie ist der Verlauf der Geschichte beeinflussbar, kann man ein allgemein anerkanntes politisches und ökonomisches System überhaupt verändern? Schillers ›Wallenstein‹ ist eine gültige Beschreibung von politischer Wurstelei. Es passt auf jede Situation, besonders heute.«Peter SteinMit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.87 MB
ISBN 9783596900961
AUTOR Friedrich Schiller
DATEINAME Wallenstein.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

Albrecht von Wallenstein - Wikipedia